Legal

Diese Website (Klickoo.com) wird bereitgestellt von der RWN Deutschland UG. Weitere Informationen zum Anbieter der Website finden Sie in unserem Impressum:

Website

https://www.Klickoo.com

Impressum

Angaben gem. 5 TMG

Betreiber und Kontakt

RWN Deutschland UG

Walter Benjamin Platz, 5

10629 Berlin

Telefonnummer: +49 176.31436635

E-mail: Info@Klickoo.com

Vertretung

RWN Deutschland UG wird vertreten durch A.C.

Register und Registernummer: AG Charlottenburg HRB170453B

Umsatzsteuer-ID

DE301978583

 

Wenn Sie unsere Website aufrufen, überträgt Ihr Browser technisch bedingt bestimmte Daten an unseren Webserver, um Ihnen die von Ihnen aufgerufenen Informationen zur Verfügung zu stellen. Um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen, werden dabei folgende Daten erhoben, kurzfristig gespeichert und verwendet:

Was Cookies sind

Auf dieser Website setzen wir so genannte Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser im Speicher Ihres Endgeräts abgelegt werden. Cookies speichern bestimmte Informationen, die durch Ihren Browser bei einem erneuten Besuch der Website an uns zurückgesendet werden können.

Wir unterscheiden zwei Kategorien von Cookies: (1) funktionale Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Website eingeschränkt wäre undUnbedingt erforderliche Cookies für Zwecke der Website-Analyse und des Marketings.

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen es Klickoo.com, bereits getätigte Angaben zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten. Funktionale Cookies werden beispielsweise dazu benutzt, angeforderte Funktionen wie das Abspielen von Foto zu ermöglichen. Diese Cookies sammeln anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Klickoo.com verfolgen.

Unbedingt erforderliche Cookies

Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielt für Verbesserung der Zielgruppenansprache und Werbung werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt.

Kontaktaufnahme

Wenn jemand mit klickoo.com Kontakt aufnimmt (E-Mail, Kontaktformular, Telefon, soziale Medien etc.) werden alle für Bearbeitung notwendigen Deaten des Nutzers gem. Art. 6 Abs. 1 DSGVO gespeichert. Wir löschen die Daten, sobald diese nicht mehr erforderlich sind und halten uns dabei an die gesetzlichen Vorgaben.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Analytics

Wir setzen auf unserer Webseite Google Analytics ein, um die Klickoo.com stetig zu verbessern und (oder) Fehler zu erkennen. Hierzu werden unter anderem die besuchte Webseite inklusive deren Metadaten, die auf Klickoo.com verweisenden Internetseiten, der Zeitpunkt des Aufrufs und der verwendete Browser gespeichert und anonym ausgewertet.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Wir bieten Ihnen mit der oberen Schaltfläche die Möglichkeit, bequem zustimmungspflichtige Cookies abzulehnen oder diesen zuzustimmen. Sie können Cookies auch blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Zur Verwaltung von Cookies ermöglichen Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen bzw. nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren. Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie in der im Browser integrierten Hilfe-Funktion. Sollten Sie den Einsatz von Cookies beschränken, können Sie nicht alle interaktiven Funktionen unserer Website nutzen.

Im Folgenden haben wir Links zusammengestellt, unter denen Sie detaillierte Informationen zur Deaktivierung von Cookies in gängigen Browsern finden:

Mozilla Firefox
Internet Explorer
Google Chrome
Safari

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir werden Ihre Daten nur so lange aufbewahren, wie dies für die jeweiligen betreffenden Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, notwendig ist. Falls wir Daten für mehrere Zwecke verarbeiten, werden sie automatisch gelöscht oder in einem Format gespeichert, das keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, sobald der letzte spezifische Zweck erfüllt worden ist.

Datenschutzerklärung

  • 1 Verantwortliche Stelle, Geltungsbereich Verantwortliche Stelle ist die RWN Deutschland UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend „Anbieter“ genannt). Details zur ladungsfähigen Anschrift und Vertretungsberechtigungen entnehmen Sie bitte dem http://www.klickoo.com/legal. Für uns hat der Schutz personenbezogener Daten höchste Priorität. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle darüber informieren, welche Daten wir wann erheben und wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten beim Besuch und bei der Nutzung unserer Webseite http://www.klickoo.com/ (nachfolgend „Webseite“). Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten entsprechend verwenden dürfen. Der Anbieter ermöglicht es Ihnen, über die Webseite einen Vermittlungsdienst für die Kontaktaufnahme und die Vereinbarung eines Termins in Anspruch zu nehmen.
  • 2 Datennutzung in allgemeiner Form Unabhängig davon, ob Sie eine Buchungsanfrage stellen, speichern wir bei der Nutzung unserer Webseite automatisch nutzungsbezogene Daten über den Nutzungsvorgang. Dazu gehören insbesondere die IP Adresse, die besuchten Seiten, die Aufenthaltsdauer und den Standort des Endgeräts des Nutzers. Diese Daten werden insbesondere verwendet, um Nutzerverhaltensweisen anonym zu analysieren, zu speichern und auszuwerten und den Service stetig zu verbessern und weiter zu entwickeln. Ihre IP-Adresse speichern wir lediglich für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, soweit dies für Sicherheitszwecke erforderlich ist.
  • 3 Datennutzung bei Buchungsanfragen
    Für Ihre Buchungsanfrage erheben und speichern wir Ihren Vornamen und Nachnamen, Ihre Telefonnummer und E-Mailadresse. Diese Daten brauchen wir, um Ihnen die vertragsgegenständlichen Vermittlungsdienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

 

  • 4 Cookies Um den Besuch unserer Webseite attraktiver zu gestalten verwenden wir sog. Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige werden nach Ende der Browsersitzung gelöscht, andere verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch zu erkennen. Cookies können Sie jederzeit eigenständig von Ihrem Endgerät löschen. Sobald Sie unsere Webseite aufrufen, werden Sie über den Einsatz von Cookies informiert. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Annahme von Cookies verweigern. Allerdings kann dadurch die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Die von uns eingesetzten eigenen Cookies sind sog. „Sitzungs-Cookies“, d.h. sie werden verwendet, um die Sitzung des Nutzers persönlicher zu gestalten und eine schnellere Navigation zu ermöglichen, werden jedoch bei Abmeldung (logout) des Nutzers sofort bzw. innerhalb von durchschnittlich einer Stunde gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir folgende Cookies von Drittanbietern:

 

  • 4.1. Google Analytics „Google Analytics“ ist ein Werbeanalysedienst der Google Inc. Die durch den Google Analytics Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung unserer Webseite werde in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Webseite wenden wir die sog. „IP-Anonymisierung“ an, d.h. die IP-Adresse der Nutzer von Google wird innerhalb der EU- und EWR – Staaten gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse ungekürzt an die Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Statistiken zu erstellen und weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die IP-Adresse, die im Rahmen von Google Analytics über Ihren Browser übertragen wird, wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können ihren Browser so einstellen, dass die Speicherung von Cookies stets verhindert wird. Allerdings können wir in diesem Fall nicht gewährleisten, dass Ihnen alle Funktionen unserer Webseite uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Sie können des Weiteren die Erstellung und Verarbeitung von Daten, die auf die Google-Analytics Cookies basieren (inkl. IP-Adresse) dadurch verhindern, dass Sie das dafür vorgesehen Browser-Plugin von Google installieren (verfügbar unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout). Alternativ zum Browser – Plugin können Sie hier klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein „opt-out-Cookie“ auf ihren Rechner abgelegt. Löschen Sie ihn, müssen Sie erneut auf den Link klicken.

 

  • 5 Widerruf der Einwilligung Soweit die Verwendung von personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht können sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann durch Nachricht an die E-Mailadresse info@klickoo.com . Der Widerruf der Einwilligung kann dazu führen, dass Dienste nicht mehr oder nur beschränkt zur Verfügung stehen oder das Nutzungsverhältnis durch uns beendet wird.

 

  • 6 Auskunftsrecht und sonstige Rechte nach dem BDSG

Sie haben ein jederzeitiges Auskunftsrecht über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Daneben haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Auskünften, Fragen, Lösch-, Änderungs- oder Sperrverlangen oder für Widerrufserklärungen gemäß §§ 6 und 7 dieser Datenschutzerklärung können Sie sich jederzeit die E-Mailadresse info@klickoo.com an uns wenden.

 

  • 7 Änderungen der Datenschutzerklärung Aufgrund der dynamischen Entwicklung des Internets entwickeln sich fortwährend neue Technologien und Möglichkeiten. Damit wir auch Sie in den Genuss dieser Möglichkeiten und Technologien kommen lassen können, behalten wir uns vor, bei der Einführung neuer, zusätzlicher oder bei der Änderung oder Erweiterung bestehender Dienste oder Dienstelemente, diese Datenschutzerklärung für die Zukunft zu ändern. Soweit die Änderung der Datenschutzerklärung nur die Datennutzung in allgemeiner Form (s. oben § 2) und/oder die Datennutzung bei Buchungen (s. oben § 3) betrifft, gilt die neue Datenschutzerklärung ab dem Datum ihrer Aktualisierung auf der Webseite. Eine Änderung der Datenschutzerklärung, die sich auf die Nutzung der bereits erhobenen und gespeicherten Daten bezieht, erfolgt nur dann, wenn diese für Sie zumutbar ist. Wenn und soweit sich Änderungen der Datenschutzerklärung auf die Nutzung der bereits erhobenen und gespeicherten Daten beziehen, werden wir Sie rechtzeitig per E-Mail und auf unserer Webseite benachrichtigt. Sie haben das Recht innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt der Benachrichtigung der Geltung der neuen Datenschutzerklärung zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs behalten wir uns die Kündigung des Vertrages und die Löschung Ihres Profils vor. Erfolgt innerhalb der genannten Frist kein Widerspruch, gilt die geänderte Datenschutzerklärung als von Ihnen angenommen. Wir werden Sie in der Benachrichtigung auf Ihr Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist hinweisen.